Besucher
Besucherzaehler

VfL Halle

VfL Halle
Rosenbusch


Kreissporthalle
Henningstraße



Baxmänner

Kinderturnen

Kinderturnen










































    Wir suchen dich als Trainer m/w/d für unsere Sportangebote für Kinder ! 

    Du hast Spaß am Umgang mit Kindern im Alter von 4 bis 12 Jahren? Es                  handelt sich um ca. 8 Wochenstunden montags, dienstags und donnerstags     Nachmittag.  Solltest du keine Trainerlizenz haben - auch kein Problem - melde      dich bitte einfach unter 05152 4394 und besprich alles weitere mit Sabine.


    Für unseren Zumba Dance Fitness Workout und die Zumba-Kids suchen wir          ebenfalls einen lizensierten Trainier m/w/d. 


Kursstart im August:

Neu Kinderyoga ab 21.08.
montags 16.00 - 17.00 Uhr Mehrzweckraum Grundschule

Yoga-Kurs dienstags vom 22.08. - 10.10.2023  Mehrzweckraum Grundschule von 18.45 - 20.00 Uhr

Feldenkrais-Kurs
mittwochs vom 16.08. - 11.10.2023 VfL Halle von 17.45 - 18.45 Uhr


Neu Step Dich Fit-Kurs ab 17.08. donnerstags 18.30 - 19.30 Uhr VfL Halle

Anmeldung oder Fragen gern unter 05152 4394


Selbstverteidigung lernen, eine Angebot von Selbstverteidigungscoach Dr. Oliver Bothmann

Kinder von 6 bis 11 Jahre bzw. Eltern mit Ihren Kindern 
donnerstags von  16.00 bis 17.00 Uhr

Jugendliche ab ca. 12 Jahre und Erwachsene
donnerstags von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Weitere Info findest du hier:

Selbstverteidigungscoaching mit Oliver


Liebe Mitglieder, Freunde und Sponsoren unseres VfL Hessisch Oldendorf,
im Namen des Vorstands wünsche ich allen ein gesundes neues Jahr 2023 mit
viel Gesundheit, Spaß und tollen Momenten.

Sollte bei den guten Vorsätzen auch der Sport eine Rolle spielen, einfach mal
einen Blick in die Angebotsübersicht werfen. Ab Montag, 09.01.2023 geht´s wieder los!
Unser Tipp: Einfach mal vorbei kommen und dies und das ausprobieren



          Mit sportlichem Gruß
          Peter Bormann
          1. Vorsitzender
          VfL Hessisch Oldendorf v. 1862 e.V.

  Informationen zu den beschlossenen Änderungen während der letzten Jahreshauptversammlung
 zum 01.01.2023 findest du unter Aktuelles







Hier könnt ihr die aktuelle 7-Tageinzidenz nach niedersächsischen Landkreisen abfragen.

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/aktuelle_lage_in_niedersachsen/

hier die 7-Tageinzidenz für die Gemeinden im Landkreis Hameln-Pyrmont über Dashboard RKI

https://www.hameln-pyrmont.de/fallzahlen



VfL Halle kann für Individualsport und insbesondere von Familien täglich genutzt werden!
entfällt ab dem 07. Juni
..ob Badminton, Tischtennis, Volleyball, Fußballtennis... da geht noch mehr.




Unsere VfL Halle steht gem. den Regelungen der Corona Verordnung der Landesregierung §10 Abs. 7 erlaubten Sport ab sofort - unter Auflagen und den bekannten Hygienevorschriften - täglich nach Voranmeldung in der Zeit von 14 - 19 Uhr (Ferien 10-19 Uhr), Samstag und Sonntag von 10 - 17 Uhr bis auf Weiters auch für unsere  Hessisch Oldendorfer Bürger*innen zur Verfügung.

Wem also die Decke auf den Kopf zu fallen droht, wer sich sportlich betätigen möchte oder die Kinder einfach mal „Auslauf“ brauchen, setzt sich bitte unter 05152 4394 zur weiteren Koordination, Dokumentation, Absprache der zu beachtenden Auflagen und Ausgabe des Hallenschlüssels mit uns in Verbindung. Die Regelung zur maximalen Personenanzahl sowie die Nutzungs- und Hygieneregelung für den Individualsport ist unter "Aktuelles" zu finden.

Mit sportlichem Gruß

Peter Bormann




                                                
  Trotz Corona: so viele Sportabzeichen wie nie beim VfL
Dr. Bode Oye zum 50. Mal erfolgreich

„Alles war möglich, aber dass wir mit 241 erfolgreich absolvierten Sportabzeichen das bisher beste Ergebnis überhaupt erreichen war nicht abzusehen. Wir gratulieren allen herzlich, die sich den verschiedenen Disziplingruppen gestellt haben. Und es ist natürlich eine tolle Bestätigung für unser Prüferteam um Roswith Eikmeier und Petra Arndt“ so der 1. Vorsitzende des VfL Hessisch Oldendorf, Peter Bormann

259 Teilnehmer*innen nahmen die sportlichen Herausforderungen des DOSB, die sich an den Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination orientieren,an.

Bemerkenswert ist, dass sowohl bei den Kindern und Jugendlichen 37 % und den Erwachsenen 38 % mehr Teilnehmer zu verzeichnen waren. 30 der 39 erwachsenen Erstteilnehmer gaben an, dass sie von den eigenen Kindern zum Mitmachen „animiert“ wurden. Mit 6 Jahren war Gabriel Meißner jüngster und Rudi Barz mit 85 Jahren ältester Teilnehmer.

 „Die 4. Klassen der Grundschule am Rosenbusch hatten bereits Ende Februar mit dem Sportabzeichen begonnen, mussten dann leider Corona bedingt abbrechen. Wir drücken die Daumen, dass es in diesem Jahr wieder klappt“ hofft Petra Arndt.

Ein Novum: erstmalig koordinierte Kerstin Schmida telefonisch die Übungstermine und so konnte der Ablauf entsprechend den Hygienevorschriften reibungslos und bei toller Stimmung erfolgen. Weiter geht es ab Mai, jeweils dienstags im Waldstadion.
Die noch notwendigen Schwimmnachweise können noch bis zum 30.06.2021 nachgereicht werden und zählen rückwirkend für dadurch bestandene Sportabzeichen in 2020.

Da die traditionelle Urkundenübergabe bei Kaffee und Kuchen in der VfL Halle leider nicht stattfinden kann, arbeitet das Prüferteam an einem etwas anderen Format und wird alle Teilnehmer dazu informieren.





wichtige News: 

Liebe Mitglieder, Trainer*innen und Sportler*innen.
Wie ihr sicher informiert seid, findet gem. dem Erlass unserer Landesregierung vom 01.12.2020 neben weiteren neuen Regelungen bis auf weiteres kein Amateur- und Freizeitsport statt. Somit stellen wir - leider - entsprechend unser Sportangebot und den Trainingsbetrieb ein. Individualsport ist weiterhin möglich.

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/vorschriften-der-landesregierung-185856.html

Hintergrund sind die weiterhin nicht abnehmenden Corona-Neuinfektionen, die offenbar mit den bisherigen Regelungen nicht einzudämmen sind.

Ich hoffe für uns alle, dass durch diese Maßnahmen die gewünschte Wirkung erreicht wird - und wir bald wieder unseren Sport aufnehmen dürfen.
Wir alle können durch unser umsichtiges Verhalten mit dazu beitragen.

Viele Grüße - und gebt weiter auf euch acht.
Peter Bormann
1.Vorsitzender
VfL Hessisch Oldendorf v. 1862 e.V.

Da Tai Chi und Yoga gem. der Niedersächsischen Corona Verordnung unterbrochen werden müssen, werden die ausgefallenen Stunden nach Aufhebung der neuen Einschränkungen nachgeholt !

                    


                           !! Ab 01. November ausgesetzt !!



Babygarten für Baby´s von 1 - ca. 24 Monate startet:

Babys haben von Natur aus Bewegungsdrang. Wenn sie dem nachgehen können,
entwickeln sie Eigeninitiative, Zuversicht und später mehr Bewegungsfreude.

Unser Angebot bietet die Möglichkeit diese zu fördern. Unsere ausgebildete Übungsleiterin
Sabrina bringt Eltern und die Kleinen dazu, sich miteinander zu bewegen und Körperkontakt zu halten.

Natürlich findet auch ein zwangloser Austausch junger Eltern untereinander statt. Kommt vorbei und schnuppert am Mittwoch, 30. September in der VfL-Halle am Rosenbusch oder am Dienstag, 6. Oktober in der Kreissporthalle, Henningstraße - jeweils von 10.30 bis 11.30 Uhr.
Das Kursangebot startet dann nach den Herbstferien immer dienstags um 10.30 Uhr in der Kreissporthalle. Eine Anmeldung, auch für den Schnupperkurs, ist erforderlich unter
05152-4394

Gerne könnt Ihr auch Eure Lieblings-Spielsachen oder Kuscheltiere mitbringen!





!! Ab 01. November aufgrund des aktuellen Lockdown ausgesetzt !!

Unser Angebot, Trainingsorte und Zeiten findet ihr in der Spalte links unter:
Angebotsübersicht und Unser Angebot

Das Hygienekonzept findet ihr ebenfalls links unter
Aktuelles oder über den Link:


Grundlage bilden die jeweiligen Vorschriften der Niedersächsischen Coronaverordnung:

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/vorschriften-der-landesregierung-185856.html


Wir bitten weiterhin für diese notwendigen Maßnahmen und Einschränkungen um euer Verständnis und unbedingt die Regeln peinlich genau zu beachten - um Corona keine Chance zu geben.